Publikationen

Rundbrief der Pädagogischen Sektion

Der Rundbrief der Pädagogischen Sektion erscheint in deutscher und englischer Sprache und wird weltweit verschickt. Er gibt Artikel aus dem Aufgabenfeld der Sektion heraus, informiert über die Aktivitäten der Sektion und bringt ebenso Beiträge von in der Praxis stehenden Kollegen wie auch Forschungsergebnisse.

Der Rundbrief erscheint in freier Folge und kann von jedem, der daran interessiert ist, abonniert werden. Rufen Sie an, schreiben Sie uns oder schicken Sie uns ein E-mail: paed.sektion(at)goetheanum.ch

Aktueller Rundbrief

Archiv

Neue Bücher zur Waldorfpädagogik, publiziert vom Verlag am Goetheanum… [mehr]

Broschüre Übergänge in der Kindheit

Übergänge in der Kindheit von der Geburt bis 14 Jahren. Bedeutung, Herausforderungen, Konsequenzen - Aufgaben für Erzieher und Lehrer. Beiträge von: Clara Aerts, Reinoud Engelsman, Ursula Flatters, Elizabeth Hall, Florian Osswald, Claus-Peter Röh, Susan Weber

121 Seiten, in dt. und eng.Sprache, publiziert 2016: 7 €uro / 8 CHF plus Porto

Bestellungen über paed.sektion(at)goetheanum.ch 

Themenheft Klassenlehrer

Klassenlehrersein an der Waldorfschule - Themenheft der Pädagogischen Sektion

40 Seiten, in dt.Sprache, publiziert 2016: 5 €uro / 6 CHF plus Porto

Bestellungen über paed.sektion(at)goetheanum.ch 

Themenheft Schulreife

Die Frage des Einschulungsalters gehört heute weltweit zu den virulentesten pädagogischen Herausforderungen der Gegenwart. Grund dafür ist das Zusammenströmen verschiedener Entwicklungs-Ebenen und -Faktoren zu einem Knotenpunkt, der eine entscheidende Rolle für das weitere Leben spielt: Ob und bis zu welcher Reife ein junger Mensch seine Wachstums- und Lebenskräfte in der Kindheit ausbilden kann, davon hängt ab, welche Gesundheits- und Lernkräfte ihm für die ganze weitere Biographie zur Verfügung stehen… [mehr]

Weltlehrertagung 2016

Mit 850 Teilnehmenden aus 46 Ländern fand von 28. März bis 2. April die zehnte Welt-Lehrer- und Erziehertagung ‹Gewinnen am Widerstand: Mut zu freiem Geistesleben› am Goetheanum statt. Im Vordergrund stand nicht, Inhalte zu vermitteln, sondern dazu zu ermutigen, an seiner eigenen Schule tätig zu sein. Zu den einzelnen Vorträgen...

Literaturliste und Lehrplanhinweise für das Fach "Freie Religion"…. [mehr]